Text/HTML
Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
Tickets für Rio 16
 
 
18.05.16
Breitensport
"Beweg di met üs"
Erlebe den Wassersport - Gratis-Schnupperkurse
Surfen, Tauchen, Kanufahren, Segeln
Breitensport / 18. Mai 2016
"Beweg di met üs"
Erlebe den Wassersport - Gratis-Schnupperkurse
Surfen, Tauchen, Kanufahren, Segeln

Mit dem vom LOC (Liechtenstein Olympic Committee) ins Leben gerufene Projekt "Beweg di met üs" laden die Verbände und Vereine Gross und Klein, Anfänger wie leicht Fortgeschrittene dazu ein, verschiedene Sportarten zu erleben und dabei ungezwungen und unverbindlich Sport zu treiben. Im Vordergrund stehen der Plausch und die Freude am gemeinsamen Sporttreiben. 

Wann: 

11./12. Juni 2016 und 20./21. August 2016 

Zeit: 

10:00 – 17:00 Uhr 

Wo: 

Tiefenwinkel bei Mühlehorn am Walensee
(Clubgelände des Segel Surfing Club Liechtenstein SSCL)
 

Wer: 

Alle ab 15 Jahre 

Was: 

Die Teilnehmer nehmen an allen vier Sportarten teil.
Es wird zwischen den Sportarten gewechselt.
 

> Bitte unbedingt bei der Anmeldung Kleider-/Körper- und Schuhgrösse angeben! < 

·         Für das Tauchen gelten besondere gesundheitliche Voraussetzungen. Die Kurse finden bei jeder Witterung statt.

 

Anmeldung und weitere Informationen
Albert Frick unter   oder Tel. +41794383272 
 

Anmeldeschluss:         27. Mai 2016  

Organisatoren
Tauchclub Bubbles –   www.bubbles.li 
Yachtclub Liechtenstein (YCFL) – www.yachtclub.li 
Segel Surfing Club Liechtenstein (SSCL) – www.sscl.li 
Wildwasserclub Liechtenstein (WWC) – www.kajak-club.li 
 

(Bildquelle: SSCL)

12.05.16
Organisation
Jahresbericht 2015
Der Jahresbericht des LOC steht zum Download zur Verfügung.
Jahresbericht 2015
Organisation / 12. Mai 2016
Jahresbericht 2015
Der Jahresbericht des LOC steht zum Download zur Verfügung.

Der Jahresbericht kann hier heruntergeladen werden: LINK

09.05.16
Organisation
Generalversammlung GSSE
Am 6. und 7. Mai fanden in San Marino die Generalversammlung der Games of the Small States of Europe (GSSE) sowie die Sitzung der technischen Kommission statt.
Generalversammlung GSSE
Organisation / 09. Mai 2016
Generalversammlung GSSE
Am 6. und 7. Mai fanden in San Marino die Generalversammlung der Games of the Small States of Europe (GSSE) sowie die Sitzung der technischen Kommission statt.

Die GSSE bzw. Kleinstaatenspiele sind ein zweijährlich stattfindendes Multisportereignis, das von den neun Nationalen Olympischen Komitees (NOK) der Europäischen Kleinstaaten organisiert wird und seit 1985 stattfinden. Jährlich treffen sich die Vertreter dieser NOKs zu ihrer Generalversammlung und zur Sitzung der technischen Kommission. Dabei wird u. a. über das Sportprogramm und über die Organisation der kommenden Spiele beraten.

Am diesjährigen Treffen in San Marino, welches am 6. und 7. Mai stattfand, berichteten die Veranstalter der Spiele 2017 (San Marino) und 2019 (Montenegro) über den Stand ihrer Organisationsarbeiten.
 
Die grösste Herausforderung, der die Organisatoren in San Marino gegenüberstehen, ist die Unterbringung der über 1‘000 Athleten, Coaches und Funktionäre. Da es in San Marino selber voraussichtlich zu wenig Betten hat, werden einige Teilnehmer im benachbarten Italien untergebracht. Das Sportprogramm wurde bereits vor drei Jahren fixiert und umfasst neben den Sportarten, welche zum Standartprogramm gehören, zum ersten Mal Bogenschiessen (Recurve und Compound). Als Nicht-Olympische Sportart wählten die Organisatoren Boccia. 

Zu einer Premiere kommt es 2019 in Montenegro. Erstmals in der Geschichte der Kleinstaatenspiele gibt es ein Olympisches Dorf. In der Küstenstadt Budva werden alle Nationen im gleichen Hotelkomplex untergebracht. Geplant ist auch die Eröffnungsfeier, die Medaillenfeiern sowie Welcome Ceremonies für die eintreffenden Delegationen im Olympischen Dorf durchzuführen.


Andorra 2021
Mit den Kleinstaatenspielen 2017 in San Marino beginnt der 3. Turnus in der Geschichte dieses Olympischen Events. Dieser wird länger ausfallen wie die beiden vorangegangenen, da 2011 mit Montenegro ein neuntes Land zu den GSSE-Ländern gestossen ist. Montenegro hat sich bereit erklärt, die Spiele 2019 zu organisieren. Seit dem Wochenende ist nun auch klar, wer auf Montenegro folgt. Das Andorranische Olympische Komitee hat den Zuschlag erhalten, die Kleinstaatenspiele in fünf Jahren durchzuführen. Die letzte Austragung im Pyrenäenstaat war im Jahr 2005.

04.05.16
Organisation
Kandidaten nominiert
Das LOC gibt seine Kandidaten für die Vorstandswahlen 2016 bekannt.
Kandidaten nominiert
Organisation / 04. Mai 2016
Kandidaten nominiert
Das LOC gibt seine Kandidaten für die Vorstandswahlen 2016 bekannt.

An der LOC Delegiertenversammlung 2016 stehen
  • die Präsidentin/ der Präsident
  • drei Vorstandsmitglieder sowie 
  • die Verbandsvertreter im Olympia-Ausschuss 
zur Wahl bzw. zur Wieder-Wahl.

Nachdem das LOC bereits vergangene Woche bekannt gegeben hat, dass Isabel Fehr als neue Präsidentin vorgeschlagen wird, sind nun auch die Kandidaten für die Vorstandsmandate klar. Der Vorstand freut sich mit Marco Felder (bisher), Urban Laupper und Martin Stocklasa sehr kompetente und motivierte Kandidaten präsentieren zu können. Wir sind überzeugt, mit ihnen die richtige Mischung an Kompetenzen für die kommenden Herausforderungen gefunden zu haben. 


Kurzportraits: DV 2016 - Factsheet Wahlen.pdf 

27.04.16
Olympia
Der Countdown beginnt
In 100 Tagen findet die Eröffnungsfeier zu den XXXI. Olympischen Spielen in Rio statt. Die Vorbereitungen befinden sich auf der Zielgeraden.
Der Countdown beginnt
Olympia / 27. April 2016
Der Countdown beginnt
In 100 Tagen findet die Eröffnungsfeier zu den XXXI. Olympischen Spielen in Rio statt. Die Vorbereitungen befinden sich auf der Zielgeraden.

Weiterhin blickt das LOC zuversichtlich  in Richtung Südamerika. Die Einblicke und Erfahrungen, die Geschäftsführer Beat Wachter während der Reko-Reise im Februar vor Ort gesammelt hat, hinterliessen im Gesamten einen positiven Eindruck. Die Sportstädten und das Olympiadorf sind hochwertig und die Sicherheit der jeweiligen internationalen Delegationen wird von den Veranstaltern grossgeschrieben. 

Die administrative Arbeit des LOC zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele neigt sich mit kleinen Schritten dem Ende entgegen.


News Archiv
30.05.2016
LOC Delegiertenversammlung
19:00
Kleiner Sal im SAL Schaan
11.06.2016 - 12.06.2016
Beweg di met üs - erster Kurs
00:00 - 23:59
Tiefenwinkel bei Mühlehorn am Walensee
Gratis-Schnupperkurse Surfen, Tauchen, Kanufahren, Segeln
05.08.2016 - 21.08.2016
Olympische Sommerspiele Rio 2016
Rio (Brasilien)
20.08.2016 - 21.08.2016
Beweg di met üs - zweiter Kurs
00:00 - 23:59
Tiefenwinkel bei Mühlehorn am Walensee
Gratis-Schnupperkurse Surfen, Tauchen, Kanufahren, Segeln
18.12.2016
Sportlertreff 2016
18:00
SAL in Schaan
Alle Events