Globetrotter

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Fussball für die ganze Familie
Fussball für die ganze Familie
Fussball spielen ist in Liechtenstein sehr beliebt. Im Rahmen des LOSV-Breitensportkonzepts „Beweg di met üs“ bietet der FC Vaduz aber etwas Spezielles: Fussball für die ganze Familie.

Deshalb sind für die drei Plauschtrainings beim FC Vaduz Familien mit Kindern ab 6 Jahren besonders willkommen. Kinder freuen sich natürlich sehr, wenn Papa und/oder Mama, Götti oder Gotta mitspielen und das noch zusammen mit anderen Familien. Ob jung oder alt, Mädchen oder Junge, gemeinsam Fussballspielen und Spass haben ist das erklärte Ziel der beiden Leiter Carmen Alabor und Lorenz Gassner vom FC Vaduz.

Mitbringen muss man nur Sportkleidung mit Turn- oder Fussballschuhen sowie – wenn vorhanden – Schienbeinschoner. Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Im Anschluss an die Plauschtrainings lädt der FC Vaduz zum Ausklang jeweils zu Wurst-&Brot ins Stadionrestaurant.


Gemeinsames Sporttreiben macht Freude
Carmen Alabor und Lorenz Gassner äussern sich nachfolgend zu einigen Fragen zu ihrem Angebot.

Was begeistert Euch am Fussball?
Fussball vereint Menschen jeder Herkunft und aller Kulturen und schafft überall auf der Welt ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Er vereint verschiedenste Komponenten wie Laufen, Technik, Geschick, Koordination, Taktik, Cleverness und vor allem Teamgeist in einer Sportart. Fussball verbreitet Freude und Leidenschaft und leistet zudem einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung von Sozialkompetenzen und lehrt Fairness und Respekt.

Weshalb macht Ihr am „Beweg di met üs“ Programm mit?
Wir möchten so vielen Leuten wie möglich die Freude an der Bewegung vermitteln und den Verein vor allem auch Familien öffnen, die beim gemeinsamen Sporttreiben Zeit miteinander verbringen wollen.
Der FC Vaduz führt neben seiner Profimannschaft auch eine grosse Juniorenabteilung, Senioren und zwei Aktivmannschaften im Breitensport sowie ein Rugbyteam.

Was dürfen die Teilnehmer/Teilnehmerinnen von Eurem Angebot erwarten?
Die Teilnehmer können sich auf einen tollen Abend auf dem Fussballplatz mit viel lehrreichen und abwechslungsreichen Übungen, Spass und spannenden Erlebnissen freuen. Fussballkenntnisse sind keine nötig, jeder ist herzlich willkommen und auch der gesellige Teil wird dabei nicht zu kurz kommen.

 

 

Termine und Anmeldung

Die drei Trainings finden jeweils am Mittwoch in den Ferien statt: 10., 17. und 24. Juli. Treffpunkt ist um 17:45 Uhr vor den Garderoben am Nordeingang des Stadions.

Aus organisatorischen Gründen bittet der LOSV unbedingt um Anmeldung unter Tel. 232 37 57 oder .

12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele Pyeong Chang 2018
Pyeong Chang
10/6/2018 - 10/18/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
2/11/2019 - 2/18/2019
EYOF Sarajevo & East Sarajevo 2019
Sarajevo & East Sarajevo
Winter EYOF
5/27/2019 - 6/2/2019
18. Kleinstaatenspiele Montenegro 2019
Montenegro
All events