Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Erster Liechtensteiner Start
YOG / 13. February 2016
Erster Liechtensteiner Start
Nur 15 Stunden nach der Eröffnungsfeier stand bereits der erste Liechtensteiner im Einsatz: Silvan Marxer wurde 28. im Super G.

Auf der anspruchsvollen Super G Piste von Hafjell klassiert sich Silvan Marxer auf dem 28. Rang und somit im Mittelfeld. Ein Fehler im zweiten Streckenabschnitt verunmöglichte ein besseres Resultat.


Gewonnen wurde das Rennen vom Amerikaner River Radamus. Er setzt sich denkbar knapp vor dem Italiener Pietro Canzo und dem Österreicher Manuel Traninger durch. 


Bereits morgen steht Silvan Marxer wieder in der Super Kombination am Start.

Monobob-Pilot Gabriel Ospelt bestreitet morgen sein erstes Training im Sliding Center von Hunderfossen.


Rankliste Super G: LINK



5/29/2017 - 6/3/2017
17. Kleinstaatenspiele San Marino 2017
San Marino
7/22/2017 - 7/30/2017
EYOF Györ 2017
Györ (Hungary)
12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele Pyeong Chang 2018
Pyeong Chang
10/1/2018 - 10/12/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
All events