Globetrotter

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Sehr gute Leistung unserer Langläufer am EYOF 2013
Sehr gute Leistung unserer Langläufer am EYOF 2013
Martin Vögeli und Michael Biedermann zeigten gestern eine tolle Leistung beim 10km Langlaufbewerb (Freie Technik) beim EYOF 2013 in Brasov (Rumänien).

„Die Skier waren super gewachst“, so Biedermann wie auch Vögeli unmittelbar nach dem Rennen, noch etwas ausgepumpt. Und sie dankten den guten Skiservice mit einer tollen Leistung. Bei 86 gestarteten Läufern aus allen europäischen Ländern wurde Martin Vögli 29., mit einem Rückstand von 2:34.7 auf den Sieger aus Russland, Alexey Chervotkin. Nach der FIS-Punkte Liste der Gestarteten war er „nur“ 43. Michael Biedermann wurde 47., er brauchte eine gute Minute mehr als Martin Vögeli für die 10km. Sehr zufrieden mit dieser Leistung war ihr Trainer Kristian Bjune Sveen wie auch LOSV-Präsident Leo Kranz: „Damit haben sie das vom LOSV vorgegebene Ziel, zumindest unter die ersten 2/3 zu kommen, erreicht, Martin ist ja sogar fast im ersten Drittel der Rangliste. Eine tolle Leistung.“

 

Heute sind gleich sechs der sieben liechtensteinischen Athleten im Einsatz. Erstmals startet eine Liechtensteinische Sportlerin bei einem Olympischen Bewerb in Biathlon, nämlich Chiara Hasler über 10 km. Weiters ins Geschehen eingreifen werden Manuel Hug und Nico Gauer im Riesenslalom, sowie die drei Langläufer Martin Vögeli, Michael Biedermann und Tobias Frommelt über die 7,5km Klassisch.

5/9/2017
LOC Delegiertenversammlung 2017
19:00
5/24/2017
Verabschiedung GSSE Team
18:00
Lindahof, SAL, Schaan
Das Team für die GSSE 2017 in San Marino wird feierlich verabschiedet.
5/29/2017 - 6/3/2017
17. Kleinstaatenspiele San Marino 2017
San Marino
7/22/2017 - 7/30/2017
EYOF Györ 2017
Györ (Hungary)
12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
All events