Globetrotter

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Olympia zu Gast in Liechtenstein und Vorarlberg
Olympia zu Gast in Liechtenstein und Vorarlberg
Die gemeinsame Bewerbung von Vorarlberg und Liechtenstein für die Austragung der XII. Europäischen Olympischen Winter-Jugendspiele 2015 war erfolgreich.

Mitbewerber für die Austragung des European Youth Olympic Winter Festival 2015 war die ehemalige Olympiastadt Sarajewo. Im Vorfeld war klar, dass die Abstimmung, die gestern Samstag anlässlich der Generalversammlung des Europäischen Olympischen Komitees (EOC) in Belgrad stattfand, eine knappe sein wird. 49 Nationale Olympische Komitees waren stimmberechtigt, 47 waren anwesend. Mit 24:23 Stimmen fiel die Entscheidung auch sehr knapp aus.

Eine qualitativ überzeugende Bewerbung
„Es war unheimlich spannend“, berichtete LOSV-Präsident Leo Kranz. Gemeinsam mit ÖOC-Präsident Dr. Karl Stoss präsentierte er die gemeinsame Bewerbung. Im Anschluss daran zeigten sie einen Kurzfilm, der durch seine Bilder sehr beeindruckte. „Unsere Präsentation mit dem Dialog zwischen Karl Stoss und mir und der anschliessend gezeigte Film kamen sehr gut an. Jetzt habe ich eine Riesenfreude und bin sehr erleichtert. Es ist ja auch das erste Mal in der Olympischen Geschichte, dass zwei Länder die Spiele gemeinsam ausrichten. Das freut mich unheimlich. Heute wird gefeiert“, so Leo Kranz nach der Abstimmung. Auf die Frage, was entscheidend war, meinte er: „Das ist sehr schwierig zu sagen. Wir wussten im Vorfeld, dass es schwierig werden wird. Deshalb haben wir in den letzten Wochen, vor allem beim Treffen aller NOC-Präsidenten im Oktober, viele persönliche Gespräche geführt und Lobbying gemacht. Und die Qualität unserer Bewerbung war sicherlich mitentscheidend.“

“Freuen uns sehr über Vertrauen“
"Die Idee, sich gemeinsam mit Liechtenstein für die Austragung der Europäischen Olympischen Winter-Jugendspiele zu bewerben, ist voll aufgegangen. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen diese Veranstaltung ausrichten zu dürfen und zu einem wertvollen und unvergesslichen olympischen und sportlichen Erlebnis zu machen", zeigt sich ÖOC-Präsident und gebürtige Vorarlberger Dr. Karl Stoss stolz nach der Bekanntgabe des Ergebnisses.

Weitere Infos und die Unterlagen zur Bewerbung finden Sie hier.
7/22/2017 - 7/30/2017
EYOF Györ 2017
Györ (Hungary)
12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele Pyeong Chang 2018
Pyeong Chang
10/6/2018 - 10/18/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
2/11/2019 - 2/18/2019
EYOF Sarajevo & East Sarajevo 2019
Sarajevo & East Sarajevo
Winter EYOF
All events