Globetrotter

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
EYOF- Liechtenstein Delegation wieder daheim
EYOF- Liechtenstein Delegation wieder daheim
Vorgestern Samstag kehrte das Team von den EYOF in Polen wohlbehalten zurück. Mit den Leistungen der fünf Athletinnen und Athleten ist Marcel Heeb, Chef de Mission, sehr zufrieden.

Rebecca Bühler und Philipp Hälg fuhren unter den besten mit, Joana Frick, Martina Schio und Cedric Marxer brachten verglichen mit Teilnehmenden ihres Jahrgangs ebenfalls gute Leistungen.
Gefreut hat ihn wie auch Leo Kranz aber auch „die professionelle Einstellung der Athleten wie Trainer. Wir haben gemeinsam am Ziel gearbeitet, die Trainer haben eine super Teamarbeit gezeigt.“
Sehr froh war er, dass die Trainer mit den LOSV-Bussen nach Szczyrk gefahren sind und das Team so vor Ort eigene Fahrzeuge hatte. Denn organisatorisch lief seitens der Veranstalter nicht alles optimal. Der andauernde Schneefall brachte dies noch viel deutlicher zum Vorschein. Als sehr wertvoll erwies sich auch die Anwesenheit von Leo Kranz, er konnte als Präsident des LOSV direkt bei EOC-Verantwortlichen intervenieren, wo es am dringendsten notwendig war.
Am Freitag fand eine kurze Schlussfeier statt. Das liechtensteinische Team ging anschliessend noch gemeinsam Essen und schrieb Karten. „Es war ein schöner und fröhlicher Abend und ein guter Abschluss. Man spürte so richtig, wie zufrieden und happy alle waren.“
5/9/2017
LOC Delegiertenversammlung 2017
19:00
5/24/2017
Verabschiedung GSSE Team
18:00
Lindahof, SAL, Schaan
Das Team für die GSSE 2017 in San Marino wird feierlich verabschiedet.
5/29/2017 - 6/3/2017
17. Kleinstaatenspiele San Marino 2017
San Marino
7/22/2017 - 7/30/2017
EYOF Györ 2017
Györ (Hungary)
12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
All events