Globetrotter

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Marcel Tschopp erreicht 75. Rang
Marcel Tschopp erreicht 75. Rang
Enthusiastisches Publikum entlang der Marathonstrecke

105 Läufer waren heute beim Marathon an den Olympischen Spielen in London angetreten. Mit einer Zeit von 2:28:54 erreichte Marcel Tschopp als 75. das Ziel. Seine Bestleistung von letztem Herbst in Chicago, mit der er das Olympialimit erfüllte, verpasste er um 4:59 Minuten.
Die Läufer starteten sehr schnell. Marcel Tschopp war bei der 9km-Verpflegungsstation noch am Ende des Feldes (102.). Er liess sich davon aber offensichtlich nicht irritieren, sondern lief sein Tempo und arbeitete sich immer weiter vor. Bei der zweiten Passage der Verpflegungsstation B (Kilometer 22) war er schon 85, bei der dritten dann 82. Schon im Vorfeld meinte er, dass er seinen eigenen Weg gehen muss und nicht zu schnell drauflos darf. „Er ist aus meiner Sicht wirklich konstant gelaufen“, sagte seine Frau Sabin Tschopp nach dem Rennen. Und dies trotz der Temperatur, denn es wurde immer wärmer, sodass ihm die Hitze je länger je mehr zusetzte.

Eindrücklich war das Publikum. Entlang der ganzen Strecke waren Tausende von Menschen, die bei jedem, wirklich jedem Läufer klatschten und sie anfeuerten.

Gewonnen hat das Rennen Stephen Kiprotich (Uganda) in einer Zeit von 2:08:01, vor den beiden Kenyanern Abel Kirui und Wilson Kipsang Kiprotich (siehe Bild ganz unten). Diesem war beim Verpflegungsstand (Kilometer 22) als Führender ein kleines Missgeschick passiert, er lief ein paar Meter zu weit und drehte kurz um (Bild unten). Der Schweizer Viktor Röthlin beendete das Rennen im hervorragenden 11. Rang und wurde damit drittbester Europäer.

 

 

12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele Pyeong Chang 2018
Pyeong Chang
10/6/2018 - 10/18/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
2/11/2019 - 2/18/2019
EYOF Sarajevo & East Sarajevo 2019
Sarajevo & East Sarajevo
Winter EYOF
5/27/2019 - 6/2/2019
18. Kleinstaatenspiele Montenegro 2019
Montenegro
All events