DAYS
 HRS
 MINS
 SECS
 140
 03
 07
 28
 TO  THE  OPENING  CEREMONY
 OF  THE  OLYMPIC  WINTER  GAMES
 PYEONGCHANG  2018

Globetrotter
Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
EYOF – 14. Rang für Rebecca Bühler im Slalom
EYOF – 14. Rang für Rebecca Bühler im Slalom
Gestern fand – anstatt des geplanten Super-G – der Slalom der Damen statt. Mit dabei drei Skirennläuferinnen von Liechtenstein: Rebecca Bühler, Joana Frick und Martina Schio.

Die Wetterverhältnisse und die Pistenverhältnisse waren alles andere als optimal. Rebecca Bühler konnte ihre gute Startnummer im ersten Durchgang nutzen und fuhr auf den zehnten Zwischenrang. Nachdem die Abstände zur Viertplatzierten nur 16 Hundertstel betrug, gab es für den zweiten Lauf nur eines: auf Angriff fahren. Leider verbremste sie aber den zweiten Lauf etwas, sie beendete das Rennen auf dem guten 14. Rang.
Joana Frick erreichte den 43. Rang, Martina Schio schied leider schon im ersten Durchgang aus. Insgesamt starteten 99 Läuferinnen, 70 wurden klassiert.

Bild: Joana Frick im ersten Durchgang
10/13/2017
Ausserordentliche Delegiertenversammlung
19:00
Bärensaal, Triesenberg
12/3/2017
Nacht des Sports 2017
17:00
SAL Schaan
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele PyeongChang 2018
PyeongChang, Südkorea
10/6/2018 - 10/18/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
2/11/2019 - 2/18/2019
EYOF Sarajevo & East Sarajevo 2019
Sarajevo & East Sarajevo
Winter EYOF
All events