DAYS
 HRS
 MINS
 SECS
 140
 03
 07
 28
 TO  THE  OPENING  CEREMONY
 OF  THE  OLYMPIC  WINTER  GAMES
 PYEONGCHANG  2018

Globetrotter
Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
Text/HTML
 
 
Nur noch 24 Stunden ...
Nur noch 24 Stunden ...
...bis zur Eröffnungsfeier der 1. Olympischen Jugendspiele

Über 3600 junge talentierte Athleten im Alter von 14 und 18 Jahren aus der ganzen Welt fiebern morgen Samstag, 14. August, gespannt der Eröffnungsfeier der 1. Youth Olympic Games (YOG) entgegen. Sie reisen nach Singapur, um dort hochqualifizierten Spitzensport zu zeigen, welcher vom Olympischen Gedanken getragen wird.

Die Olympischen Jugendspiele finden vom 14. bis 26. August statt und werden anders sein als alle bisher statt gefundenen Events dieser Art. Sie beinhalten nämlich neben den neu durchgeführten Sportarten auch kulturelle und erziehungs- und allgemeinbildende Programme, welche von hierfür ausgebildeten Mentoren geführt werden. Anhand dieser Culture and Education Programmes (CEP) lernen die Jugendlichen mit vielen anderen Gleichaltrigen mit grossem Spass mehr über die Olympischen Werte, gesundheitswissenschaftliche Vorteile des Sports oder Verletzungsprävention beim Sporttreiben.

Neben den Einzelstarts für ihre Nation werden die jungen Athleten auch in Team-Wettkämpfen teilnehmen, zusammengestellt aus verschiedenen Nationalitäten, Mädchen und Buben. Dies soll sowohl die Verbindung unter den Athleten selbst stärken, als auch das Verständnis und Interesse an anderen Kulturen und Gebräuche wecken.

Jedoch sollen die YOG nicht nur die Athleten ansprechen, die nach Singapur reisen. Das Hauptziel der Olympischen Jugendspiele ist es, Jugendsport auf der ganzen Welt populär zu machen und alle jungen Leute zu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu führen und die Olympischen Werte kennen und schätzen zu lernen. Um dies zu ermöglichen, steht das IOC mit allen ihm zur Verfügung stehenden aktuellsten und interaktivsten Mitteln über allem. Kein Wunder also, dass die Jugendlichen während ihrer Zeit in Singapur sämtliche Medien nützen (Facebook, Twitter, YouTube etc.) und so das „Jugendolympische Flair“ der restlichen Welt zuteil werden lassen können.

Somit werden die YOG natürlich auch in über 160 Ländern über fünf Kontinente verteilt ausgestrahlt.

Olympische Grössen wie Usain Bolt, Yelena Isinbaeva oder Michael Phelps werden als Youth Olympic Games Ambassadaors (Botschafter) vor Ort sein und die Jugendlichen „trainieren“, inspirieren und als Vorbildfunktion unterstützen.

Des Weiteren sind dreissig junge Botschafter im Alter von 18 bis 24 Jahren vor Ort, wo sie ein Einarbeitungstraining erhalten und rund um die Uhr mit Blogs, Fotos, Videos etc. über die erstmals ausgeführten Youth Olympic Games berichten werden.

Mehr Informationen sind unter folgenden Links zu finden:

www.youtholympicgames.org
www.singapore2010.sg
2/9/2018 - 2/25/2018
Olympische Winterspiele PyeongChang 2018
PyeongChang, Südkorea
10/6/2018 - 10/18/2018
Youth Olympic Games YOG Buenos Aires
Buenos Aires
2/11/2019 - 2/18/2019
EYOF Sarajevo & East Sarajevo 2019
Sarajevo & East Sarajevo
Winter EYOF
5/27/2019 - 6/2/2019
18. Kleinstaatenspiele Montenegro 2019
Montenegro
6/21/2019 - 6/30/2019
European Games 2019
Minsk, Weissrussland
All events