Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
YOG: Workshop mit Büxi
YOG: Workshop mit Büxi
Im Rahmen des Kultur- und Bildungsprogrammes der YOG war auch Marco Büchel engagiert.

Das IOC wählte mit den Fachverbänden für das Kultur- und Bildungsprogramm der YOG in Innsbruck, Athleten aus, die sich nicht nur durch ihre sportlichen Erfolge auszeichneten, sondern auch ausserhalb der Wettkämpfe starke Persönlichkeiten waren und sind (siehe News vom 21.9.2011). Darunter auch Marco Büchel. Jeder dieser arrivierten Athleten hatte ein bestimmtes Thema, zu dem er seine Erfahrungen und Tipps weitergab. „Jetlag“ war das Thema von Büxi heute Nachmittag in Innsbruck. „Schade dass es so auf ein Thema eingegrenzt war, so war es doch ein wenig langweilig“ urteilte Marcel Heeb, Chef de Mission des Liechtensteiner Teams. Beim anschliessenden Gespräch unter den Liechtensteinern erzählte Büxi, dass er am Nachmittag auch an einer Podiumsdiskussion mit IOC-Präsident Jacques Rogge und Peter Schröcksnadel (ÖSV-Präsident) teilnahm. „Das war schon spannend. Wer hätte das vor fünf Jahren gedacht, dass ich zu so etwas eingeladen werde“, meinte er. In dieser Runde der Liechtensteiner sagte er übrigens auch zu, dass er wenn irgendwie möglich am morgigen Liechtensteiner Abend mit dabei sind wird.
6/2/2020
Präsidentenkonferenz
18:00
tba
6/9/2020
Kurs 51A07. Mitgliederversammlung korrekt und attraktiv
13:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Den formellen Teil spannend gestalten, Knackpunkte und Stolpersteine bewältigen
6/9/2020
Kurs 51A08. Nachfolge im Vorstand
16:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Wie es gelingt, neue Vorstands-Mitglieder zu finden
6/23/2020
LOC Delegiertenversammlung
19:00
tba
6/25/2020
Kurs 51A10. Richtig versichert für Sportvereine
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
All events

seslendirme