Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Erster Liechtensteiner Start
YOG / 13. Februar 2016
Erster Liechtensteiner Start
Nur 15 Stunden nach der Eröffnungsfeier stand bereits der erste Liechtensteiner im Einsatz: Silvan Marxer wurde 28. im Super G.

Auf der anspruchsvollen Super G Piste von Hafjell klassiert sich Silvan Marxer auf dem 28. Rang und somit im Mittelfeld. Ein Fehler im zweiten Streckenabschnitt verunmöglichte ein besseres Resultat.


Gewonnen wurde das Rennen vom Amerikaner River Radamus. Er setzt sich denkbar knapp vor dem Italiener Pietro Canzo und dem Österreicher Manuel Traninger durch. 


Bereits morgen steht Silvan Marxer wieder in der Super Kombination am Start.

Monobob-Pilot Gabriel Ospelt bestreitet morgen sein erstes Training im Sliding Center von Hunderfossen.


Rankliste Super G: LINK



25.09.2020
Tag des Coaches
06:00
28.09.2020
Kurs 51A01 Sport am Limit - Chance oder Risiko?
19:00
SAL, Schaan
01.10.2020
Forum Leistungssport
13:00
Jufa, Malbun
19.10.2020
Forum Breitensport
18:00
tba
24.10.2020
Kurs 51A02 Überzeugend argumentieren
08:00
Stein Egerta, Schaan
Alle Events

seslendirme