Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Vertrag EYOF 2015 unterzeichnet
Vertrag EYOF 2015 unterzeichnet
Grosses Vertrauen des EOC in Vorarlberg&Liechtenstein

Heute Vormittag ist in Innsbruck der Vertrag zwischen dem Europäischen Olympischen Komitee und den Vertretern des Veranstalters des XII Europäischen Olympischen Winter-Jugendfestivals 2015 (EYOF 2015) unterschrieben worden. Liechtenstein war durch den LOSV-Präsidenten Leo Kranz vertreten, Österreich durch Karl Stoss, den Präsidenten des Österreichischen Olympischen Komitees und den beiden Vertretern der Host City, Bürgermeister Karl Hueber (Schruns) und Herbert Bitschnau (Taschugguns). Leo Kranz ist froh, dass der Vertrag nun unter Dach und Fach ist. „Das war wichtig für die Host City und wie ein zweiter Startschuss. Jetzt heisst es mit Vollgas am Aufbau des OKs weiterzuarbeiten und in der Folge mit der Organisation zu beginnen.“

 

Das EYOF findet in der letzten Januarwoche 2015 statt. „Das EOC, das habe ich heute wieder hören und spüren dürfen, hat grosses Vertrauen in uns. Sie haben die LieGames erlebt und waren sehr angetan von der Organisation und der Atmosphäre und jetzt gerade erleben sie die von den Österreichern hervorragend organisierten YOG“, so Leo Kranz. Und ÖOC-Präsident Karl Stoss zeigte sich stolz: „Die Idee, sich gemeinsam mit Liechtenstein für die Austragung der Europäischen Olympischen Winter-Jugendspiele zu bewerben, ist voll aufgegangen. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen diese Veranstaltung ausrichten zu dürfen und zu einem wertvollen und unvergesslichen olympischen und sportlichen Erlebnis zu machen.“

Foto: Marcel Heeb

 

 

 

v.l.n.r.: Bürgermeister Karl Hueber (Schruns), ÖOC-Präsident Karl Stoss, Sportlandesrat Siegi Stemer (Vorarlberg), EOC-Präsident Patrick Hickey, ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, LOSV-Präsident Leo Kranz, Bürgermeister Herbert Bitschnau (Tschagguns)
Foto: GEPA / Oliver Lerch

 

2/17/2020
Kurs 51A05. Sportförderung für Verbände
18:00
LOC Sitzungszimmer, Schaan
Die neuen Förderungsstrukturen verstehen und optimal für den Verband nutzen
3/3/2020
Kurs 51A06. Finanzielle Abgeltungen im Verein - Verhältnis zur AHV-IV-FAK
18:00
LOC Sitzungszimmer, Schaan
Grundlagen der Beitragspflicht und Leistungsansprüche
3/24/2020
Präsidentenkonferenz
18:00
Liechtensteinische Landesbank s1861
4/3/2020
Kurs 51A07. Mitgliederversammlung korrekt und attraktiv
13:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Den formellen Teil spannend gestalten, Knackpunkte und Stolpersteine bewältigen
4/3/2020
Kurs 51A08. Nachfolge im Vorstand
16:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Wie es gelingt, neue Vorstands-Mitglieder zu finden
All events

seslendirme