Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Grundkurs

Die Anforderungen an unsere Trainer, die zum Teil in ihrer Freizeit und zum Teil als Profi unsere Athletinnen und Athleten betreuen, verändern sich wie die Entwicklungen in der Gesellschaft auch.

Vernetztes Denken, erhöhte Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind nebst den klassischen Kenntnissen in Trainingslehre, Technik und Taktik heute gefragt. Mit der Trainerausbildung «Basics» hat das Liechtenstein Olympic Committee vor einigen Jahren schon eine Weiterbildungsreihe geschaffen, die unabhängig von der Sportart eine solide Basis an Wissen vermittelt. Ziel ist es, die Trainerkompetenz zu stärken, um dadurch mehr Motivation und Leistungsbereitschaft bei Trainern wie Athleten zu generieren. Details zu den Inhalten siehe weiter unten.

Um der zeitlichen Verfügbarkeit der meist nebenamtlichen Trainergilde Rechnung zu tragen, wurde die Ausbildung in einzelne abgeschlossene Module unterteilt, die jeweils an Abenden oder Samstagmorgen durchgeführt werden. Es ist im Sinne des Liechtenstein Olympic Committee, dass die Trainer und Trainerinnen alle 5 Module absolvieren.

Die Ausschreibung zu den jeweiligen Modulen erfolgt über die Sportverbände. Teilnehmen können alle aktiven Verbands- und Vereinstrainer und -trainerinnen der liechtensteinischen Sportverbände.


Teilnahmebedingungen

Ziel dieser Ausbildung ist es, den Trainerinnen und Trainern mehr Kompetenz für die heutigen Anforderungen im Leistungs- und Spitzensportbereich mitzugeben. 

Die Module können einzeln besucht werden, dennoch macht es Sinn alle 5 zu absolvieren. Die Termine werden frühzeitig bekannt gegeben.


Anforderungen

Grundvoraussetzung ist die aktive Tätigkeit als Trainer/in in einem Verein oder Verband. Zudem erwartet das Liechtenstein Olympic Committee die Bereitschaft, eigene Erfahrungen, Erkenntnisse und Fragen einzubringen. Die Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen sollen die Erkenntnisse aus dem Kurs für die eigenen Aufgaben in ihren Organisationen anpassen und umsetzten.

 


Inhalte

MODUL 1:

Coaching
Selbstkompetenz, Teambildung und Entwicklung, Kommunikation und Information im Team

MODUL 2:

Physikalisch Biologische Grundlagen
Stoffwechselsystem, Herzkreislaufsystem, Atmungssystem, Trainingsgrundlagen, Regeneration

MODUL 3:

Führungs- und Planungsinstrumente
Trainererfolg mit Führungskompetenz und effizienter Planung

MODUL 4:

Sportmedizin
Grundlagen, Sportverletzungen
Praxis, Koordination und Leistungstest
Medical-Team des Liechtenstein Olympic Committee

MODUL 5:

Kommunikation
Public Speaking- oder meine Wirkung auf andere

 

9/24/2020
Kurs 51A02 Überzeugend argumentieren
08:00
Stein Egerta, Schaan
9/28/2020
Kurs 51A01 Sport am Limit - Chance oder Risiko?
19:00
SAL, Schaan
10/24/2020
Kurs 51A02A Überzeugend argumentieren
13:00
Stein Egerta, Schaan
11/3/2020
Kurs 51A03 Vereinstreffen online durchführen
18:30
Online
11/23/2020
Kurs 51A04 Führungskompetenz
18:00
Stein Egerta, Schaan
All events

seslendirme