Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Delegiertenversammlung 2020
Organisation / 24. June 2020
Delegiertenversammlung 2020
Am gestrigen Dienstagabend führte das LOC erfolgreich die diesjährige Delegiertenversammlung durch.

Am 23. Juni um 19:00 Uhr fanden sich insgesamt 76 Delegierte des LOC im Gemeindesaal Triesen unter Auflagen eines Corona-Schutzkonzeptes ein. Die Ehrenmitglieder des LOC und Vertreter der 49 Mitgliederverbände blickten gemeinsam mit dem LOC Vorstand auf das vergangene Geschäftsjahr 2019 zurück und bestätigten die Wahl von neuen Gremienvertreter des LOC. 

Rückblick auf das Sportjahr 2019
In einer kurzen Ansprache begrüsste LOC-Präsidentin Isabel Fehr alle anwesenden Delegierte im Gemeindesaal Triesen und blickte mit ihnen auf das letztjährige erfolgreiche Jahr für den Liechtensteiner Sport zurück. Die Liechtensteiner Athletinnen und Athleten vertraten Liechtenstein im vergangenen Sportjahr Liechtenstein an drei internationalen Missionen – an den EYOF in Sarajevo, den Kleinstaatenspiele in Montenegro und an den European Games in Minsk.
Anschliessend übernahm Sportminister Dr. Daniel Risch das Wort und sprach wiederholt seine Dankbarkeit gegenüber den ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertreter aus, ohne welche die Sportlandschaft nicht existieren könnte.

 

Genehmigung des Geschäftsjahres 2019 und des Jahresbudgets 2021
Im ersten formalen Traktandum erläuterte LOC-Präsidentin und den Jahresbericht 2019 und LOC-Geschäftsführer Beat Wachter die Jahresrechnung 2019, welche beide von den Delegierten einstimmig genehmigt wurden. Der zugehörige Bericht der Revisionsstelle Ernst & Young zur Jahresbilanz und Erfolgsrechnung wurde von den Delegierten zur Kenntnis genommen und der Vorstand ohne Gegenstimme oder Enthaltung entlastet.
Im Anschluss präsentierte LOC-Geschäftsführer Beat Wachter das Jahresbudget 2021, welches die Delegierten auch einstimmig genehmigten.

Wahl der LOC-Gremien
In Form von offenen Wahlen wählten und bestätigten die Delegierten die neuen Vertreter der LOC-Gremien. Als Nachfolger von LOC-Präsidentin Isabel Fehr stellte sich der bisherige Vize-Präsident des LOC Stefan Marxer zur Wahl. Einstimmig wurde Stefan Marxer als neuer LOC-Präsident für die nächsten vier Jahre gewählt.
Für den LOC-Vorstand wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Marco Felder und Urban Laupper wiedergewählt und anschliessend die neuen Vertreter des Vorstandes mit Christoph Wenaweser, Vera Hasler und Benjamin Fischer als Athletenvertreter gewählt.
Anschliessend wurde Marco "Büxi" Büchel als neues Mitglied des Leistungssport-Ausschusses bestätigt.
Auch die vorgeschlagene Revisionsstelle Ernst & Young aus Vaduz erhielt nach der Wahl die wiederholte Aufgabe zur Revision für das Jahr 2021.

 

Ernennung neuer Ehrenmitglieder und Verabschiedung von LOC-Präsidentin Isabel Fehr
In Folge des diesjährigen Karriererücktritts von Olympionikin und Olympiamedaillengewinnerin Tina Weirather beantragte der LOC-Vorstand Tina Weirather als neues LOC-Ehrenmitglied zur Wahl. Einstimmig wurde Tina von den Delegierten als neues Ehrenmitglied des LOC bestätigt. Mit einer kurzen Ansprache bedankte sich Tina bei der Sportfamilie Liechtenstein, welche sie bei ihrer Sportkarriere begleitet und unterstützt hat.
Gleichzeitig beantragte der Liechtensteiner Volleyball Verband (LVBV) die Wahl von Isabel Fehr zum LOC-Ehrenmitglied. Gleich wie Tina wurde Isabel Fehr als neues LOC-Ehrenmitglied einstimmig bestätigt.

Zum Abschluss sorgte das LOC noch für die zurücktretende LOC-Präsidentin für eine Überraschung, indem sie Isabel Fehr feierlich verabschiedeten. Mit einer kurzen Fotostrecke gab der neue LOC-Präsident Stefan Marxer gemeinsam mit LOC-Geschäftsführer Beat Wachter einen Rückblick auf die letzten Jahre ihres Amtes und wünschten ihr gemeinsam mit allen Anwesenden alles Gute und viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.


9/28/2020
Kurs 51A01 Sport am Limit - Chance oder Risiko?
19:00
SAL, Schaan
10/1/2020
Forum Leistungssport
13:00
Jufa, Malbun
10/19/2020
Forum Breitensport
18:00
tba
10/24/2020
Kurs 51A02 Überzeugend argumentieren
08:00
Stein Egerta, Schaan
10/24/2020
Kurs 51A02A Überzeugend argumentieren
13:00
Stein Egerta, Schaan
All events

seslendirme