Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
EYOF Liberec: Einsatz von Hilzinger und Frommelt
EYOF Liberec: Einsatz von Hilzinger und Frommelt
Den beiden jungen Athleten war am heutigen zweiten Wettkampftag kein erfolgreicher Tag beschieden.

Alexander Hilzinger erging es wie Anna-Laura Bühler gestern: Nach einem guten ersten Teil im ersten Durchgang des Riesentorlaufs bekam er einen Schlag auf die Ski, rutschte weg und schied aus. Der junge Athlet nahm es trotz einer gewissen Enttäuschung mit Fassung. Beide hoffen nun natürlich sehr, dass es ihnen beim Slalom morgen (Damen) und übermorgen (Herren) besser gehen wird.

Constantin Frommelt bekam gestern Abend grünes Licht vom Schweizer Teamarzt, sodass er heute doch an den Start gehen konnte. Das Liechtensteiner Betreuerteam und er selber wussten von Anfang an, dass die Sprintdistanz nicht seine Stärke ist. So kam es denn auch, dass er nicht über Platz 74 von 85 Startern hinauskam. Dennoch war das Rennen eine wichtige Erfahrung für ihn.
5/1/2020 - 5/3/2020
SOLie Sportlager
5/9/2020
Kurs 51A09. Kinder werben ist nicht schwer - Jugendliche behalten aber sehr!
08:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Vereinswechsel als Chance oder Verlust?
5/13/2020
Kurs 51A10. Richtig versichert für Sportvereine
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
5/13/2020
Präsidentenkonferenz
18:00
7/24/2020 - 8/9/2020
Olympische Sommerspiele Tokio 2020
Tokio (Japan)
All events

seslendirme