Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Sportler des Jahres sind…
Sportler des Jahres sind…
Die Wahlen dauerten lange, das liess auf eine spannende Wahl schliessen.

Jak Schädler, Vertreter von Judo Sakuro, der ersten Mannschaft, die diese Wahl (1979) gewann, gab die Mannschaft des Jahres 2011 bekannt: es ist dies das Beachvolleyballteam Petra Schifferle-Walser und Ramona Kaiser. Sie gewannen u.a. die Silbermedaillen an den LieGames.

Die allererste Gewinnerin in der Wahl zum Sportler des Jahres in Liechtenstein war Martha Bühler (Skifahrerin) im Jahr 1970. Sie öffnete gestern das Kuvert, in dem stand, wer die Sportlerin des Jahres 2011 ist: Julia Hassler. Sie hat nicht nur an den LieGames geglänzt, sondern auch an vielen anderen Schwimmwettkämpfen des vergangenen Jahres. Ihr grosses Ziel, so nach der Wahl, sind die Olympischen Spiele in London im kommenden Sommer.

 
Zum ersten Sportler des Jahres wurde 1973 Manfred Schurti, Automobilrennfahrer, gewählt. So war er dazu auserkoren, den Sportler des Jahres 2011 bekanntzugeben. Kickboxer Günther Wohlwend war es, der diese Ehrenauszeichnung zugesprochen bekam. Er hat u.a. die Bronzemedaille an der WAKO Weltmeisterschaft +94 kg in Dublin gewonnen. Er freute sich wie die vor ihm gewählten sehr über diese Auszeichnung: „Das ist ein absolutes Highlight in meiner Karriere.“

v.l.n.r.: Petra Schifferle-Walser, Ramona Kaiser, Julia Hassler, Günther Wohlwend
(Bild: Michael Zanghellini)

6/9/2020
Kurs 51A07. Mitgliederversammlung korrekt und attraktiv
13:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Den formellen Teil spannend gestalten, Knackpunkte und Stolpersteine bewältigen
6/9/2020
Kurs 51A08. Nachfolge im Vorstand
16:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Wie es gelingt, neue Vorstands-Mitglieder zu finden
6/23/2020
LOC Delegiertenversammlung
19:00
tba
6/25/2020
Kurs 51A10. Richtig versichert für Sportvereine
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
2/6/2021 - 2/13/2021
EYOF Vuokatti 2021
Vuokatti (Finnland)
Winter EYOF
All events

seslendirme