Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Winter-EYOF 2015 in Liechtenstein/Vorarlberg?
Winter-EYOF 2015 in Liechtenstein/Vorarlberg?
Im Herbst letzten Jahres wurde ein Bewerbungskomitee zusammengestellt, dass sich für die Durchführung der Winter-EYOF 2015 in Liechtenstein und Vorarlberg einsetzt.

Das olympische Dorf soll in Schruns/Tschagguns situiert sein, die Bewerbe Ski Alpin (Slalom und Riesenslalom) und Langlauf sollen in Malbun bzw. Steg stattfinden. Weiters geplant sind derzeit Eishockey, Eiskunstlaufen, Skispringen, Biathlon und Snowboard. Diese Bewerbe sollen alle in Vorarlberg stattfinden, hauptsächlich natürlich im Montafon. Die Idee zu dieser Bewerbung entstand vor zwei Jahren an den Winter-EYOF in Jaca (Spanien), als Vertreter des EOC mit Leo Wallner, Präsident des ÖOC, und Leo Kranz, Präsident des LOSV, zusammentrafen.
Die Regierungen von Vorarlberg und Liechtenstein haben im Juni vorigen Jahres grünes Licht für diese Bewerbung gegeben, bis zum 1. August dieses Jahres muss das Bewerbungsdossier eingereicht werden.

Gemeinsam mit dem Bewerbungskomitee, in dem auch Bürgermeister Martin Netzer von Gaschurn vertreten ist, sind auch die Bürgermeister von Schruns, Erwin Bahl, und von Tschagguns, Herbert Bitschnau, mit nach Slask-Beskidy gereist.

Bild: Marcel Heeb, Chef de Mission, führt durch das Maincenter in Szczyrk
6/21/2018 - 6/23/2019
Einzigartiges Filmprojekt der Liechtenstein Olympians Association gestartet
11:08 - 11:05
Die Liechtenstein Olympians Association und das Liechtenstein Olympic Committee starten ein grosses und einzigartiges Filmprojekt, dass die Geschichte der Olympioniken Liechtensteins erzählt.
5/11/2019
Golf - 2. Handicap Rallye
GC Ravensburg
5/20/2019
Kurs 858 - Erfolgreiches Projektmanagement in der Vereinsarbeit
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Erste Schritte im Projektmanagement
5/22/2019
LOC Delegiertenversammlung
Zuschg, Schaanwald
5/25/2019
Tagung «bewegt lernen – lernen bewegt» im frühen Kindesalter
09:00
Athletik Zentrum St.Gallen
Die Tagung richtet sich an Fachpersonen der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung, an Interessierte aus Sportvereinen, Stiftungen und Fachstellen, an Verantwortliche aus Verwaltung und Politik und an Familien mit kleinen Kindern.
All events