Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Tolles Rennen von Pipo
Olympia / 09. February 2014
Tolles Rennen von Pipo
Beim ersten Olympiaeinsatz auf Rang 43

Philipp Hälg war am Ende des Rennens sehr zufrieden und glücklich. Er war ganz überrascht, dass er am Anfang zeitweise als 15. Läufer im Spitzenfeld lag. Dann kam er jedoch in eine Krise, weil er zweimal die Verpflegungsstelle verpasste. Überrascht war seine Trainerin, wie gut es im zweiten Teil, dem Skating lief. Auch sie war sehr glücklich über Pipos Leistung. Insgesamt sind 68 rangiert, d.h. das LOC-Ziel, mindestens unter den ersten Zweidrittel hat er souverän geschafft. Ein Dank gilt hier auch der guten Zusammenarbeit mit Swiss Ski.
6/21/2018 - 6/23/2019
Einzigartiges Filmprojekt der Liechtenstein Olympians Association gestartet
11:08 - 11:05
Die Liechtenstein Olympians Association und das Liechtenstein Olympic Committee starten ein grosses und einzigartiges Filmprojekt, dass die Geschichte der Olympioniken Liechtensteins erzählt.
5/11/2019
Golf - 2. Handicap Rallye
GC Ravensburg
5/20/2019
Kurs 858 - Erfolgreiches Projektmanagement in der Vereinsarbeit
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Erste Schritte im Projektmanagement
5/22/2019
LOC Delegiertenversammlung
Zuschg, Schaanwald
5/25/2019
Tagung «bewegt lernen – lernen bewegt» im frühen Kindesalter
09:00
Athletik Zentrum St.Gallen
Die Tagung richtet sich an Fachpersonen der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung, an Interessierte aus Sportvereinen, Stiftungen und Fachstellen, an Verantwortliche aus Verwaltung und Politik und an Familien mit kleinen Kindern.
All events