Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Erfolgreiche Synchronschwimmerinnen
Olympia / 14. June 2015
Erfolgreiche Synchronschwimmerinnen
Lara Mechnig konnte sich im Solo für das Finale qualifizieren. Im Duett reichte es knapp nicht für ein Finalteilnahme.

17. Rang im Duett und 13. Rang im Solo: so gestaltet sich die Ausgangslage für die beiden jungen Liechtensteinerinnen vor dem abschliessenden «Figures»-Bewerb. Für eine Finalqualifikation war je ein 12. Rang notwendig. Lara Mechnig und Marluce Schierscher waren sich der grossen Herausforderung bewusst und meisterten diese mit Bravour. Im Aquatic Center von Baku zeigten beide eine ausgezeichnete Leistungen in der technischen Kür genannt «Figures». Dabei schwimmt jede Schwimmerinnen alleine ein fest vordefiniertes Programm. Die erzielten Resultate werden sowohl in die Solo- als auch in die Duett- und die Teamwertung eingerechnet.

Lara Mechnig schafft die Finalqualifikation
Nur wenig Punkte fehlten Lara Mechnig nach der freien Kür auf einen Finalplatz. Als 13. lag sie nur um einen Rang vom grossen Ziel entfernt. In der technischen Kür gelang ihr eine Leistungssteigerung im Vergleich zum Vortag und sie konnte sich als 10. souverän für das am Dienstag stattfindende Final qualifizieren.

Im Duett nur knapp geschlagen.
Im Duett reichte es für Marluce Schierscher und Lara Mechnig knapp nicht. Durch ihre starken Leistungen konnten sie sich vom 17. auf den 13. Rang verbesserten. 3.5 Punkte fehlten am Schluss auf Großbritannien, das sich als letztes Team für den Final qualifizierte.


Resultate Synchronschwimmen:

11/8/2019
SOLie Trainerfortbildung
Schaan
11/16/2019
Kurs 51A01. Überzeugender Auftritt vor den Medien
08:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Kompetent und sicher vor Mikrofon und Kamera
11/23/2019
SOLie Wassertag
Schaan
11/29/2019
Kurs 51A02. Excel für Vereinsarbeiten
13:30
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Vereinsarbeiten mit MS-Office vereinfachen
12/15/2019
Nacht des Sports 2019
tba
All events