Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
EYOF – 14. Rang für Rebecca Bühler im Slalom
EYOF – 14. Rang für Rebecca Bühler im Slalom
Gestern fand – anstatt des geplanten Super-G – der Slalom der Damen statt. Mit dabei drei Skirennläuferinnen von Liechtenstein: Rebecca Bühler, Joana Frick und Martina Schio.

Die Wetterverhältnisse und die Pistenverhältnisse waren alles andere als optimal. Rebecca Bühler konnte ihre gute Startnummer im ersten Durchgang nutzen und fuhr auf den zehnten Zwischenrang. Nachdem die Abstände zur Viertplatzierten nur 16 Hundertstel betrug, gab es für den zweiten Lauf nur eines: auf Angriff fahren. Leider verbremste sie aber den zweiten Lauf etwas, sie beendete das Rennen auf dem guten 14. Rang.
Joana Frick erreichte den 43. Rang, Martina Schio schied leider schon im ersten Durchgang aus. Insgesamt starteten 99 Läuferinnen, 70 wurden klassiert.

Bild: Joana Frick im ersten Durchgang
6/21/2018 - 6/23/2019
Einzigartiges Filmprojekt der Liechtenstein Olympians Association gestartet
11:08 - 11:05
Die Liechtenstein Olympians Association und das Liechtenstein Olympic Committee starten ein grosses und einzigartiges Filmprojekt, dass die Geschichte der Olympioniken Liechtensteins erzählt.
5/11/2019
Golf - 2. Handicap Rallye
GC Ravensburg
5/20/2019
Kurs 858 - Erfolgreiches Projektmanagement in der Vereinsarbeit
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Erste Schritte im Projektmanagement
5/22/2019
LOC Delegiertenversammlung
Zuschg, Schaanwald
5/25/2019
Tagung «bewegt lernen – lernen bewegt» im frühen Kindesalter
09:00
Athletik Zentrum St.Gallen
Die Tagung richtet sich an Fachpersonen der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung, an Interessierte aus Sportvereinen, Stiftungen und Fachstellen, an Verantwortliche aus Verwaltung und Politik und an Familien mit kleinen Kindern.
All events