Ausbildungsbutton

 

Text/HTML
Text/HTML
 
Text/HTML
NewsletterButton
 
 
Lieathlon 2012 mit über 1000 Teilnehmenden
Lieathlon 2012 mit über 1000 Teilnehmenden
Sportler im Alter von 6 – 80 nahmen daran teil

Zum dritten Mal nach 2004 und 2008 - jeweils im Jahr der Olympischen Sommerspiele – wurde der Lieathlon durchgeführt, ein Sportanlass wirklich für jedermann und jedefrau. Gestern fand der neunte und letzte Teil des Lieathlons 2012 statt. „Das Hauptziel, Leute zusammenzubringen und gemeinsam Sport zu treiben, wurde ganz klar erreicht“, so ein zufriedener OK Chef Beat Wachter. Das sekundäre Ziel, gemäss dem Motto „Jedes Mol uf London und weder zrock“ bei den neun Austragungen mindestens jeweils 2236 km zu sammeln, wurde nicht an allen Anlässen erreicht. Dennoch doch liest sich die Zahl von total 15'156 gesammelten Kilometern sehr stattlich. Rund 300 Personen nahmen mehrmals teil, ein gutes Dutzend an allen neun Lieathlon-Anlässen! Auch das Wetter mochte manchen Sportlern nichts anzuhaben, so waren bei äusserst widrigen Wetterbedingungen Ende August doch 120 Sportler dabei.

 

Speziell war aus Sicht des OKs auch der Einsatz des Medical Teams des LOSV, das allen Sportlern für Leistungstests und einfache Beratung zur Verfügung stand, sowie der spezielle Lieathlon Mitte August zusammen mit Special Olympics. Und als eine Wertschätzung wurde vom OK auch empfunden, dass die Olympiateilnehmer Julia Hassler und Marcel Tschopp sich beteiligten.

 

„Wir werden den Lieathlon 2012 nun noch analysieren und schauen, was wir für ein nächstes Mal optimieren könnten. Aber wie gesagt, ich bin sehr zufrieden und danke allen, den OK-Mitgliedern, LOSV und Sportkommission für ihre Unterstützung. Und natürlich allen, die mitgemacht haben, ob Einzelpersonen, Familien oder Vereinen, die ihr Training in den Lieathlon integriert haben. Das hat uns sehr gefreut“, sagt Beacht Wachter in einem ersten Rückblick.

 

 

Unten: OK-Chef Beat Wachter (Mitte) zusammen mit den zwei OK-Mitgliedern Florian Wild und Rolando Ospelt

 

6/21/2018 - 6/23/2019
Einzigartiges Filmprojekt der Liechtenstein Olympians Association gestartet
11:08 - 11:05
Die Liechtenstein Olympians Association und das Liechtenstein Olympic Committee starten ein grosses und einzigartiges Filmprojekt, dass die Geschichte der Olympioniken Liechtensteins erzählt.
5/11/2019
Golf - 2. Handicap Rallye
GC Ravensburg
5/20/2019
Kurs 858 - Erfolgreiches Projektmanagement in der Vereinsarbeit
18:00
Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Erste Schritte im Projektmanagement
5/22/2019
LOC Delegiertenversammlung
Zuschg, Schaanwald
5/25/2019
Tagung «bewegt lernen – lernen bewegt» im frühen Kindesalter
09:00
Athletik Zentrum St.Gallen
Die Tagung richtet sich an Fachpersonen der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung, an Interessierte aus Sportvereinen, Stiftungen und Fachstellen, an Verantwortliche aus Verwaltung und Politik und an Familien mit kleinen Kindern.
All events