Leistungssportförderung Verbände
Sportverbände werden entsprechend ihren Aufwendungen für den Leistungssport gefördert. Dies soll gewährleisten, dass alle Verbände gleichermassen unterstützt werden, ihren Athleten ein optimales Umfeld bieten zu können. Sportverbände, welche ein qualitativ hochwertiges Unterstützungsangebot für ihre Athleten liefern, werden in ihrem Bestreben unterstützt.

Die Leistungssportförderung Verbände ermöglicht es den Sportverbänden, ihren Athleten im Nachwuchs-, Leistungs- und im Spitzensport ein qualitativ hochwertiges Trainingsumfeld zur Verfügung zu stellen.

 

Von der Leistungssportförderung Verbände können sowohl olympische wie auch nicht-olympische Verbände/Sportarten profitieren.

 

Die Förderung unterstützt die Sportverbände für ihre finanziellen Aufwendungen in den Bereichen:

  • leistungssportrelevanter Trainingsbetrieb (Sportschultraining, Kadertraining, Trainerlöhne, Trainingslager, Infrastruktur),
  • leistungsportrelevanter Wettkampfbetrieb (Internationale Wettkämpfe im In- und Ausland),
  • unterstützende, leistungssportrelevante Massnahmen (zusätzliche Betreuung bei Wettkämpfen oder während des Trainingsbetriebs).

 

Um Förderungen im Bereich Leistungssport zu beantragen, muss der Sportverband ein Leistungssportprogramm entwickelt und verfasst haben, welches dem LOC bis jeweils spätestens 15. November (neue Programm), resp. 15. April (Anpassungen) vorgelegt und vom Leistungssport-Ausschuss genehmigt wurde.

 

Dokumente Verbandsförderung

 

Kontakt

Christof Baer, Leistungssportverantwortlicher

+423 232 37 57

 
24.09.2020
Kurs 51A02 Überzeugend argumentieren
08:00
Stein Egerta, Schaan
28.09.2020
Kurs 51A01 Sport am Limit - Chance oder Risiko?
19:00
SAL, Schaan
24.10.2020
Kurs 51A02A Überzeugend argumentieren
13:00
Stein Egerta, Schaan
03.11.2020
Kurs 51A03 Vereinstreffen online durchführen
18:30
Online
23.11.2020
Kurs 51A04 Führungskompetenz
18:00
Stein Egerta, Schaan
Alle Events

seslendirme